fbpx

3. Holzspachtelmasse Auftragen Fenster

SCHRITT 3: AUFTRAGEN - VIDEO

Dieses Video enthält den gesamten dritten Schritt: Auftragen.

3.1 Mischen

Im richtigen Verhältnis (2:1) auf das Mischbrett auspressen. Entfernen Sie darum beim ersten Gebrauch etwas von der weißen Komponente. Die beiden Komponenten zu einer gleichmäßigen Masse vermischen. So dünn wie möglich verteilen für eine längere Bearbeitungszeit. Druck von der Pistole nehmen, um Auslaufen zu vermeiden.
3.1 MISCHEN

3.2 Auftragen

Die Paste mit den Schmalspachtel dünn auf das Holz auftragen.

3.2 AUFTRAGEN

3.3 Füllen

Dann die Reparatur mit den Bauspachtel füllen. Fest andrücken, um alle Luft zu entfernen. Eine gute Basis für die Form erstellen. Die Reparatur gut füllen. Dies gibt Ihnen einen gewissen Spielraum beim Schleifen.

3.3 FÜLLEN

3.4 Formen

In die richtige Form bringen mit dem kleinen oder großen Spachtel.

3.4 FORMEN

3.5 Aushärten

Die Holzspachtelmasse ungefähr 4 Stunden aushärten lassen. Darauf achten, dass die Sonne während der Reparatur nicht auf die Aushärtung scheint. Wenn dies nicht möglich ist, ist die Reparatur abzudecken.
3.5 AUSHÄRTEN

3.6 Reinigen

Die Spachtel und das Mischbrett gleich nach der Reparatur mit die Reinigungstüchern reinigen. Handschuhe dabei anbehalten.

2.4 REINIGEN

ERFORDERLICHES?